Aufschlauen: Bash – Teil1 echo,Variablen

Die Bash ist auf den meisten Unixsystemen die Standard-Shell.
Die Shell ermöglicht es uns dem System Befehle zu erteilen.
Befehle können entweder Teil der Shell oder externe Programme sein.
Schauen wir uns einmal an, was wir mit der Bash und den eingebauten Befehlen tun können.
Starte eine Konsole, dabei wird das “Konsolen-Programm” eine Shell ausführen, die auf unsere Befehle wartet. Normalerweise wird als Shell eine Bash verwendet. Dies können wir überprüfen, indem wir Folgendes eingeben:
echo $0
Sollte in der Ausgabe nicht der Name “bash” vorkommen, so befindest du dich vermutlich nicht in einer Bash, und du wirst möglicherweise nicht alles hier Beschriebene ausführen können. Du kannst dann versuchen eine Bash zu starten indem du bash eingibst; wenn du dabei eine Fehlermeldung bekommst, muss Bash erst installiert werden.

Mit echo haben wir bereits den ersten Buildin-Befehl kennengelernt.
echo kann einen Text auf unser Terminal, genauer gesagt auf unser stdout (Was das ist lernen wir auch noch), schreiben.
Gib Folgendes ein:
echo "Hallo, das ist ein Test"
Du wirst dich jetzt möglicherweise fragen wozu das gut ist.
Interessanter wird es, wenn wir Variablen kennen lernen:

testvar="Ich bin ein Text in einer Variable"
echo $testvar

In Variablen können wir Texte, so genannte Strings, speichern.
An der Stelle, wo wir $testvar schreiben, wird tatsächlich der String eingetragen, den wir zuvor in der Variable testvar gespeichert haben.
echo $testvar
wird also zu
echo “Ich bin ein Text in einer Variable”
Jetzt noch mal etwas kompexer:

name="Klaus"
echo "Hallo $name"
vorname="$name"
nachname="Meier"
name="$vorname $nachname"
anrede="Hallo"
echo "$anrede $name"

GNU/Linux Newbies aufschlauen

In letzter Zeit wird GNU/Linux auf dem Desktop immer populärer, das hat sicher auch damit zu tun, das es immer einfacher wird ein solches System zu verwenden.
Leider gehen mit diesen Vereinfachungen auch einige Vorteile eines Unix Betriebsystems verloren.
Ich werde daher versuchen ab und zu einen Artikel schreiben, in dem ich vorstelle, was man mit einer Unix Shell tun kann, und was hinter der Graphischen Oberfläche verborgen ist.

Viel Spaß